Doppelherz aktiv gegen Halsschmerzen

Lutschtabletten mit Honig- und Zitronengeschmack
Arzneimittel

  • Gegen Halsschmerzen + Entzündungen im Rachen
  • Lutschtabletten mit Honig- und Zitronengeschmack
  • Zuckerfrei + für Vegetarier geeignet
Klimaneutral
Klimaneutral

Zur Linderung der Symptome einer Halsentzündung

Wer kennt das nicht? Unangenehme Halsschmerzen, die oftmals lästige Begleiterscheinung von Infekten der oberen Atemwege sind. Meist werden sie durch Viren und Bakterien ausgelöst, die zu entzündlichen Prozessen im Hals- und Rachenraum führen können.

Gerötete und geschwollene Schleimhäute in Rachen und Hals sind bei Erkältungen zwar meist harmlos, können aber sehr quälend sein. Die Lutschtabletten von Doppelherz gegen Halsschmerzen lindern diese typischen Symptome und bekämpfen Erreger im Rachenraum.

Doppelherz gegen Halsschmerzen mit Honig- und Zitronengeschmack

  • zur Linderung der Symptome einer Halsentzündung
  • ist zuckerfrei
  • ist für Vegetarier geeignet

Das Antiseptika Doppelherz gegen Halsschmerzen ist zuckerfrei und enthält die Zuckeraustauschstoffe Maltitol und Isomalt. Minzöl, Zitronen- und Honigaroma sorgen für einen frischen und leckeren Geschmack.

Halsschmerzen bei Erkältungen

Halsschmerzen werden aus medizinischer Sicht nicht als eigenständige Krankheit bezeichnet, sondern als Symptom für eine andere Ursache.
Tatsächlich sind ein kratzender, brennender Hals oder Schluckbeschwerden oftmals Symptome von Atemwegsinfekten mit Halsentzündungen, wie zum Beispiel bei Erkältungen bzw. grippalen Infekten.

Meist haben wir in der kalten und nassen Jahreszeit mit Halsschmerzen zu kämpfen. Seltenes Lüften von geschlossenen Räumen und trockene Heizungsluft setzt unseren Schleimhäuten in Nase und Rachen zu und lassen sie trocken werden.

Tatsächlich sind unsere Schleimhäute ein wichtiger Teil der Immunabwehr und bilden einen ersten Schutzwall gegen Erreger.
Trockene Schleimhäute können sich nicht mehr so effektiv gegen eindringende Erreger zur Wehr setzen - Erkältungsviren wie Rhino-, oder Adenoviren haben dann leichtes Spiel und können sich besser festsetzen und vermehren.

Antiseptische Arzneimittel wie u.a. Doppelherz gegen Halsschmerzen verringern wohltuend im Mund, Hals und Rachen erkältungsbedingte Halsschmerzen und lindern die Beschwerden.

Wann zum Arzt?
Atemwegsinfekte zählen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen zu den häufigsten Ursachen von Halsschmerzen. Im Allgemeinen ist eine Halsentzündung eher eine leichte Erkrankung, die nicht länger als eine Woche dauert.
Wenden Sie sich bitte an einen Arzt, falls die Symptome länger als 3 Tage anhalten, sich verschlechtern oder andere Symptome auftreten wie zum Beispiel hohes Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen und Hautausschlag, da es sich dann um eine bakterielle Infektion (Angina, Mandelentzündung) handeln kann, die anders behandelt werden muss.

Zusammensetzung

Jede Doppelherz gegen Halsschmerzen mit Honig- und Zitronengeschmack Lutschtablette enthält:
Die Wirkstoffe sind:
0,60 mg Amylmetacresol
1,2 mg 2,4-Dichlorbenzylalkohol 

Die sonstigen Bestandteile sind:
Minzöl (Ph.Eur.), Chinolingelb, Saccharin-Natrium (Ph.Eur.), Weinsäure (Ph.Eur.), Gelborange S (E110), Zitronen-Aroma, Honig-Aroma, Isomalt (E953), Maltitol (E965).

Arzneimittel Pflichttext

Doppelherz gegen Halsschmerzen mit Honig- und Zitronengeschmack Lutschtabletten. Für Erwachsene und Kinder über 6 Jahren. Wirkstoffe: Amylmetacresol und 2,4-Dichlorbenzylalkohol. Anwendungsgebiet: Linderung der Symptome einer Halsentzündung. Warnhinweise: Enthält Minzöl, Gelborange S, Isomalt, Maltitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand 01/2019.

Bewertungen
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Geben Sie hier die erste Bewertung ab.
PZN: 13876805 / GTIN: 4009932003086