Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen

Doppelherz Flohsamenschalen

Nahrungsergänzungsmittel
Auf meinen Wunschzettel
Glutenfrei Glutenfrei
Lactosefrei Lactosefrei
Vegan Vegan
Doppelherz Flohsamenschalen
  • Unterstützt eine ballaststoffreiche und gesunde Ernährung
  • Reich an hochwertigen Ballaststoffen
  • Unterstützt die natürliche Verdauung und die Darmgesundheit
  • Geschmacksneutral und zur längerfristigen Anwendung geeignet

 

  • Nahrungsergänzungsmittel
Erhältlich online und in Ihrer Apotheke oder Drogerieabteilung.
Glutenfrei Glutenfrei
Lactosefrei Lactosefrei
Vegan Vegan
Erhältlich online und in Ihrer Apotheke oder Drogerieabteilung.
Auf meinen Wunschzettel

Flohsamenschalen - zur Unterstützung einer ballaststoffreichen und gesunden Ernährung

Doppelherz Flohsamenschalen unterstützen eine ballaststoffreiche und gesunde Ernährung. Die Samenschalen des indischen Flohsamens (Plantago ovata) haben einen hohen Gehalt an löslichen und sehr gut quellfähigen Ballaststoffen.
Diese unterstützen die natürliche Verdauung und die Darmgesundheit, da die Samenschalen um ein Vielfaches ihres eigenen Gewichts an Flüssigkeit an sich binden können.

Glückliches Paar mittleren Alters | DoppelherzIndische Flohsamen sind gut verträglich, einfach in der Anwendung, geschmacksneutral und können ganz bequem in den täglichen Ernährungsplan integriert werden. Flohsamenschalen sind zur längerfristigen Verwendung geeignet.

Doppelherz Flohsamenschalen

  • sind reich an hochwertigen und gut quellfähigen Ballaststoffen
  • unterstützen die natürliche Verdauung und die Darmgesundheit
  • sind geschmacksneutral und zur längerfristigen Anwendung geeignet
  • sind für Vegetarier und Veganer geeignet

Für die Gesundheit ist es wichtig auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt für Erwachsene mindestens 30 g Ballaststoffe pro Tag. 6 g Doppelherz Flohsamenschalen decken 17 % dieser empfohlenen Tageszufuhr.

250 g Doppelherz Flohsamenschalen entsprechen 83 Portionen.

Flohsamenschalen – Multitalent für eine gesunde Ernährung

Indische Flohsamenschalen (Plantago ovata) sind reich an gesunden Ballaststoffen. Doch was sind "Ballaststoffe" eigentlich?
Zunächst einmal ist dieser Name wörtlich genommen nicht richtig. Ballaststoffe sind für den Menschen zwar unverdauliche Fasern, die vorwiegend in pflanzlichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Nüssen oder Vollkornprodukten vorkommen, allerdings „belasten“ sie den Körper nicht, sondern unterstützen unter anderem eine gesunde Verdauung!

Flohsamenschalen sind eine sehr gute Ballaststoffquelle mit einer besonderen Eigenschaft: Die in den Schalen enthaltenen Schleimstoffe haben ein sehr hohes Quellvermögen, die im Verdauungstrakt auf ein Vielfaches aufquellen können. Dies führt ganz schonend zu einem erhöhten Stuhlvolumen und einer Anregung der Darmbewegungen – die Verdauung wird so ganz natürlich unterstützt.  

Ein weiterer Vorteil der Flohsamenschalen ist die geringe Menge an Kalorien, daher sind sie auch bestens geeignet für ein gesundes Abnehmen. Ballaststoffe aus Flohsamen wirken sättigend und liefern dabei kaum Kalorien. Da sie aber das Volumen im Magen-Darm-Trakt erhöhen, können sie quälende Hungergefühle dämpfen.

Flohsamenschalen lassen den Blutzuckerspiegel aufgrund der vielen Ballaststoffe nur langsam ansteigen. Heißhungerattacken können so vermieden werden und ein angenehmes Sättigungsgefühl lässt uns automatisch weniger essen!  

Nährwerte der Plantago ovata:

Durchschnittliche Nährwerte  Pro 100 g Pro Portion (3 g)
Energie  767 kJ / 190 kcal  23 kJ / 6 kcal
Fett
davon: gesättigte Fettsäuren
<0,5 g
<0,1 g
<0,1 g
<0,1 g
Kohlenhydrate:
davon Zucker
1,2 g
0 g
<0,1 g
0 g
Ballaststoffe 84 g 2,5 g
Eiweiß 3,3 g <0,1 g

Indische Flohsamenschalen (Plantago ovata) – natürlich ballaststoffreich!

Feld voller Flohsamenschalen (Plantago ovata)Die Flohsamenpflanze ist ein einjähriger, niedrig wachsender Strauchwegerich. Die Blätter wachsen schmal, die Blüten stehen in kurzen dichten Ähren und sind mit vielen feinen Härchen versehen. Die feinen Samenschalen der Heilpflanze werden als Flohsamenschalen bezeichnet.

Vorzugsweise wächst die Pflanze in Indien, Iran, Pakistan und dem nordafrikanischem Raum. Die deutsche Bezeichnung „Flohsamen“ haben sie erhalten, da bei reifen Pflanzen die kleinen Samen aus der Fruchtkapsel herausspringen – und dies erinnert an das Hüpfen von Flöhen.

Im Handel sind ganze Flohsamen zu erhalten oder aber nur die Flohsamenschalen. Eigentlich benötigt man nur die äußere Schale, denn hier befinden sich die gut löslichen Ballaststoffe (Schleimstoffe), die in Verbindung mit Flüssigkeiten aufquellen.
Werden nur die Schalen in Verbindung mit Wasser verwendet, können sie auf mehr als das 50-fache des Eigengewichtes binden! Aufgrund dieser überragenden Quelleigenschaften werden nur die Schalen der Flohsamen oftmals bevorzugt.

Des Weiteren sind Flohsamenschalen glutenfrei, lactosefrei und haben einen neutralen Geschmack. Da sie bei ausreichender Flüssigkeitszufuhr sehr gut verträglich sind, sind sie zur längerfristigen Anwendung geeignet, auch für Diabetiker.

Die Einnahme der Flohsamenschalen kann unterschiedlich gehandhabt werden. Manche Menschen geben sie mit in einen Joghurt, einen Eiweiß-Shake oder auf einen Salat, andere wiederum rühren 2-mal täglich 1 gehäuften Teelöffel in Wasser, Tee oder Schorlen.  Wichtig ist es aber immer, anschließend 1-2 weitere Gläser Flüssigkeit zu sich zu nehmen, da es bei zu geringer Flüssigkeitszufuhr zu unangenehmen Verdauungsproblemen kommen kann.

Qualität - warum werden indische Flohsamenschalen verwendet?

Flohsamenschalen können aus unterschiedlichen Anbaugebieten stammen. Flohsamenschalen „Plantago afra“ sind in Südeuropa, Nordafrika sowie in Westasien beheimatet. Schalen mit der Bezeichnung „Plantago indica“ stammen aus Süd- und Mitteleuropa, dem Kaukasus sowie Sibirien.

Die von Doppelherz verwendeten Flohsamenschalen „Plantago ovata“ werden in Indien und Pakistan angebaut. Eine besonders hohe Qualität haben die indischen Flohsamenschalen, denn die Quellfähigkeit des Plantago ovata ist höher als bei anderen Sorten.

Flohsamenschalen sind ein Naturprodukt und werden von Hand geerntet und schonend getrocknet. Ein spezielles Verfahren ermöglicht die Trennung von Samen und Schalen und gewährt so ein Produkt mit einem besonders hohen Quellvolumen.  

Natürlich achten wir bei unseren Produkten auf mögliche Verunreinigungen: Von der Ernte bis zum fertigen Produkt finden regelmäßige Laboruntersuchungen und Analysen statt, um die gewohnt hohe Doppelherz Qualität zu bieten.

Anwendung & Zusammensetzung
Inhaltsstoff Menge
Flohsamenschalen 250 g
Verzehrempfehlung:

2-mal täglich 1 gehäuften Teelöffel (je 3 g) in reichlich Flüssigkeit (mindestens 200 ml), Wasser oder Saft, verrühren und trinken. Anschließend 1-2 weitere Gläser Flüssigkeit trinken.

Hinweis:

Beim Verzehr ist auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr zu achten, da die Ballaststoffe Wasser binden und bei zu geringer Flüssigkeitszufuhr zu Darmverschluss führen können.
Trocken und nicht über 25°C lagern.

Zusammensetzung:

Indische Flohsamenschalen (Plantago ovata)

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!