Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Zucchini-Pfanne

Zucchini-Pfanne

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Rama cremefine
  • 250 g Gehacktes
  • 1 kleine Zucchini

Zubereitung

Die Tomaten und die Paprika gründlich waschen und anschließend in kleine Stücke schneiden. Genauso schneiden Sie die Zwiebel, die Knoblauchzehe und die Zucchini klein. Rollen Sie aus dem Hack kleine Kugeln.  Erhitzen Sie eine große Bratpfanne mit ganz wenig Margarine und geben Sie zuerst die Hackbällchen in die Pfanne. Dann in folgender Reihenfolge die Zwiebeln, die Tomaten, die Paprika, der Knoblauch und ganz zum Schluss geben Sie die Zucchini in die Pfanne. Geben Sie anschließend die Rama cremefine hinzu - alles ungefähr 5 Minuten köcheln lassen. Dazu schmeckt Reis oder Baguette. Wir wünschen guten Appetit! Tipp: Auch als vegetarische Variante möglich. Lassen Sie einfach die Hackbällchen weg!
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Beta-Carotin Vitamin B Folsäure