Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Umschlungenes Gemüse

Umschlungenes Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Currypulver
  • 3 EL Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 200 g Bohnen
  • 200 g Radíeschen
  • 200 g rote Paprika
  • 350 g Wurzeln
  • 3 kleine Frühlingszwiebeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Magarine
  • 1 l Mineralwasser
  • 4 Eier
  • 500 g Mehl

Zubereitung

Mehl, Salz, Eier und Wasser vermengen und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Dann 8 dünne Pfannkuchen davon backen. Zwiebeln fein würfeln, die grünen Stiele in dünne Scheibchen schneiden. Wurzeln, Radieschen, Bohnen und Paprika säubern und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln in der zerlassenen Butter andünsten. Gemüse dazu geben und ca. 5 Minuten dünsten. Die geputzte Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer, Curry und dem Zitronensaft abschmecken. Dies auf die fertigen Pfannkuchen verteilen und als Tüte zusammenrollen. Guten Appetit!
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Beta-Carotin Vitamin B Folsäure Zink