Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Seelachs mit Tomaten-Lauch-Soße und Vollkornreis

Seelachs mit Tomaten-Lauch-Soße und Vollkornreis

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Seelachsfilets (ca. 150 g)
  • 200 g Basmati-Reis
  • Salz und Pfeffer
  • 300 g Kirschtomaten
  • 2 Stangen Lauch
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Olivenöl
  • ½ Bund Petersilie
  • 2 EL Senf
  • 200 g Sauerrahm (15 % Fett)
  • 1 TL Zucker

Zubereitung

Den Reis nach Anleitung garen. Währenddessen die Tomaten, den Lauch und die Petersilie waschen und trocknen. Die Tomaten halbieren, den Lauch in Ringe schneiden und die Petersilie klein schneiden. In einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl den Lauch ca. 2 Minuten andünsten, die Gemüsebrühe dazugeben, kurz aufkochen lassen und nochmals ca. 5 Minuten garen. Den Seelachs waschen, trocken tupfen und würzen. Danach in einer Pfanne mit den restlichen 3 EL Olivenöl den Fisch für ca. 4 Minuten von beiden Seiten anbraten. Den Sauerrahm mit dem Senf und Zucker in die Pfanne zu der Lauch-Gemüsebrühe geben, ebenso die Tomaten und die Petersilie.Den Reis abgießen und zusammen mit dem Fisch und der Tomaten-Lauch-Soße anrichten.

Nährwertangaben pro Portion

592 Kalorien
40g Eiweiß
25g Fett
49g Kohlenhydrate