Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Puten-Chili con carne

Puten-Chili con carne

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Putenbrust
  • 285 g Mais
  • 200 g passierte Tomaten
  • 300 g Fleischbrühe
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 gelbe oder rote Paprikaschote
  • 2 Chilischoten
  • 2 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Paprikapulver (rosenscharf)
  • 3 Stiele Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Putenfleisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden (ca. 2 cm groß). Petersilie waschen, trocknen und grob zerkleinern. Paprika und Chili waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Putenfleisch anbraten. Paprikapulver über das Fleisch geben und mit den Zwiebeln sowie den Paprika- und Chiliwürfeln noch einmal kurz braten. Die Brühe und die passierten Tomaten dazugeben, kurz aufkochen und bei geringerer Hitze 20 Minuten leicht kochen lassen. Den abgetropften Mais dazugeben und nochmals 5 Minuten weiter köcheln. Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tipp: Dazu schmeckt Vollkornbaguette.

Nährwertangaben pro Portion

310 Kalorien
40g Eiweiß
8g Fett
17g Kohlenhydrate