Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Nudel-Zucchini-Auflauf

Nudel-Zucchini-Auflauf

Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Makkaroni
  • 1 Prise Salz
  • 3 Zucchini
  • 1 TL Essmagarine
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150 g magerer Joghurt
  • 125 ml fettarme Milch
  • 3 Eier
  • 3 EL Schnittlauchringe
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Packung geriebener Käse
  • 1 TL Maggi

Zubereitung

1. Die Makkaroni in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. 2. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Auflaufform mit Magarine einfetten. Makkaroni und Zucchini abwechselnd in die Auflaufform schichten und pfeffern. 3. Joghurt mit Milch, Eiern und den Schnittlauchringen verühren und mit den Gewürzen Salz, Pfeffer, Maggi und Paprikapulver abschmecken. 4. Die Ei-Milch-Sosse über den Auflauf gießen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 40 Minuten backen. Guten Appetit!
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Beta-Carotin Calcium Selen Zink