Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Maultaschen-Bärlauchsuppe

Maultaschen-Bärlauchsuppe

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Bund Bärlauch
  • 3 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Instandbrühe
  • 4 Maultaschen
  • 500 ml Wasser

Zubereitung

Leckeres Suppenrezept für kühlere Tage und wenn wenig Zeit zum Kochen bleibt! Würfeln Sie die Zwiebel und Karotten in sehr kleine Stücke. Braten Sie die Zwiebel und Karottenstücke mit Instantbrühe im Topf an und schrecken es anschließend mit Wasser ab. Schneiden Sie den Bärlauch klein. Nun können Sie auch schon die Maultaschen und den zerkleinerten Bärlauch in die Brühe beigeben und einmal kurz aufkochen. Fertig - "guten Hunger"! P.S.: Frischen Bärlauch bekommen Sie auf dem Wochenmarkt!
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Vitamin A