Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Maronen-Artischocken-Pfannkuchen

Maronen-Artischocken-Pfannkuchen

Zutaten für 4 Portionen

  • 15 g Hefe
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 400 g Artischockenherzen (Konserve)
  • 8 vorgegarte Maronen
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 100 g Feta
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 150 g Kräuter Crème fraìche
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 TL Lemonpepper, Gewürzsalz, Pfeffer
  • 150 g Bergkäse, gerieben
  • 50 g Petersilie, fein gewiegt

Zubereitung

Hefe in 250 ml. lauwarmen Wasser auflösen und mit Eiern und dem Mehl zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Abgedeckt ca.30 Minuten ruhen lassen. Butter in einer Pfanne zerlassen und nach und nach 8 nicht zu dicke Pfannkuchen ausbacken. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Für die Füllung die gut abgetropften Artischocken zerkleinern, abgezogene Tomaten ebenfalls kleinschneiden, sowie die vorgegarten Maronen. Petersilie untermischen. Mit Limettensaft beträufeln und mit klein gewürfeltem Feta ,Crème fraìche und Ziegenkäse vermischen. Pikant abschmecken und die Pfannkuchen damit füllen. Nebeneinander in eine Auflaufform legen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und 15 Minuten überbacken. Pro Portion ca. 850 mg Calcium.
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Vitamin B Calcium