Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Maiskuchen

Maiskuchen

Zutaten für 8 Portionen

  • 200 ml Kokosmilch
  • 400 g Mais aus der Dose
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier
  • 3 El Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Zubereitung

Öffnen Sie die Dose mit dem Mais und lassen Sie den Mais gut abtropfen. Geben Sie alle Zutaten bis auf Mehl und Backpulver in eine Schüssel und mixen diese gut durch. Danach sieben Sie Mehl und Backpulver dazu und verrühren alles zu einem glatten Teig. Geben Sie den Teig auf ein gefettetes und mit Mehl bestäubtes Backblech und backen Sie den Teig im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ungefähr 35 Minuten. Man kann diesen Kuchen sehr gut kalt und warm genießen. Wir wünschen einen guten Appetit!