Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Honiglachs mit Grillkartoffeln

Honiglachs mit Grillkartoffeln

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g Kartoffeln (Drillinge)
  • 4 Lachsfilets
  • 2 Fleischtomaten
  • 250 g Magerquark
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 1 Zitrone
  • ½ Bund Dill
  • 2 TL Honig
  • 2 EL Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 ES gemischte Kräuter

Zubereitung

Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen. Fleischtomaten waschen und in Scheiben schneiden. Für die Marinade Zitrone auspressen, Dill waschen und hacken. Mit Zitronensaft, Honig, Senf und Brühe verrühren, salzen und pfeffern. Tomatenscheiben auf 4 Stücke Alufolie verteilen, salzen und pfeffern. Jeweils 1 Lachsfilet darauflegen, mit Marinade beträufeln und Päckchen gut verschließen. Quark mit Mineralwasser verrühren. Knoblauch pressen und Kräuter unterrühren, salzen und pfeffern. Lachspäckchen ca. 25 Minuten auf dem Grill garen. Kartoffeln auf dem Grill rundherum grillen. Lachspäckchen mit Grillkartoffeln, Kräuterdip und nach Wunsch mit frischem Salat servieren.
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Calcium Kalium Vitamin D Selen Jod