Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Grünkohlplatte mit selbstgebackenem Brot

Grünkohlplatte mit selbstgebackenem Brot

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 TL gerebelten Majoran
  • 720 ml Grünkohl
  • 2 Schweinefleisch-Knacker
  • 1 TL Kümmelkörner
  • 250 g Quark (pur)
  • 300 g Mehl (am besten dunkles)
  • 1 Ei
  • ½ EL Salz
  • ½ Packung Backpulver

Zubereitung

Grünkohl-Platte:
Die Knacker in Würfeln schneiden und in einem Topf (ohne Fettzugabe) ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren; dabei ständig umrühren. Danach den gut abgetropften Kohl und die Gewürze zugeben. Das Ganze dann etwa 20 Minuten bei öfterem Umrühren fertiggaren.

Brot:
Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Teigkneter zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig danach etwa 20 Minuten gehen lassen. Dann mit angefeuchteten Händen das Brot zum Laib formen. Im Backofen bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten backen. 

Als Getränk zum Gericht eignet sich ein trockener Rotwein.

Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Folsäure Vitamin A Lutein