Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Ein Augenschmaus: Rezept „Lachs-Lasagne“

Ein Augenschmaus: Rezept „Lachs-Lasagne“

Zutaten für 5 Portionen

  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 400 g Lachsfilet
  • 250 g Mozzarella
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 9 Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
  • 2 Gläser Tomatensauce
  • Sonnengetrocknete Tomaten & Oregano
  • Salz, Pfeffer & Muskat

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides im heißen Olivenöl hell dünsten. Gefrorenen Blattspinat zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze auftauen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Lachsfilet abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden. Alle Zutaten abwechselnd mit den Lasagneblättern in eine Auflaufform (30 x 20 cm) schichten. Mit Pastasauce beginnen und mit Spinat und Mozzarella abschließen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 40 Minuten backen.
Enthaltene Nährstoffe
Folsäure Omega-3-Fettsäuren Vitamin A Vitamin D Lutein Zeaxanthin