Backkartoffeln mit Linsen-Dip

Kartoffeln sind sehr bekömmlich und rote Linsen eisen- und ballaststoffhaltig. Das ist gut zur Vorbeugung gegen Verstopfung.

Zutaten für 2 Personen

Menge Zutat
2 mehlig kochende große Kartoffeln
100 g rote Linsen
300 ml Gemüsebrühe
½ TL Kreuzkümmel
2 EL Schmand
Koriander, gezupft
Saft ½ Zitrone
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Kartoffeln waschen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 220° C 1 Std. backen.

In der Zwischenzeit die Linsen waschen und in der Gemüsebrühe ca. 15 Minuten weich kochen. Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zugeben und pürieren.

Koriander und Schmand unter das Linsenpüree mischen und mit den Ofenkartoffeln servieren.