Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Liegende Schwangere

Die letzten Wochen Ihrer Schwangerschaft kommen mit großen Schritten näher und der Mutterschutz ist in Sicht: Am Ende dieser 35. Schwangerschaftswoche gehen Sie in den Schwangerschaftsurlaub. Stürzen Sie sich zu Hause nicht in alle Aufgaben, die in den letzten Wochen liegen geblieben sind, sondern gehen Sie den Alltag ruhig an und lassen Sie sich Zeit. Gönnen Sie sich vielleicht mal wieder eine Pediküre, lassen sich beim Frisör verwöhnen und genießen Sie die Zeit mit sich selbst.

SSW 35 Freundinnen im Gespräch

Die Mutter in der 35. Schwangerschaftswoche (SSW)

Inzwischen ist das Blutvolumen in Ihrem Körper doppelt so groß wie vor der Schwangerschaft. Diese Blutmenge wird nun bis zur Geburt konstant bleiben. Daher lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen und nehmen sich alle Zeit, die Sie brauchen. Aufgrund der großen Blutmenge leistet Ihr Herz-Kreislauf-System eine Menge. Also, bloß nicht hetzen!

Ähnlich ruhig sollten Sie Ihren Mutterschutz angehen, der als Angestellte ab Ende dieser Woche für Sie beginnt. Versuchen Sie nicht alle liegen gebliebenen Aufgaben umgehend zu erledigen, sondern entspannen Sie sich.

Ihr Körper leistet einiges, denn die Gebärmutter hat inzwischen alle Organe verschoben und verdrängt. Sie ist nun so groß, dass sie bis zu den Rippen reicht. Machen Sie weiterhin leichten Sport, wie Yoga, Schwimmen oder Walken. Viele Yoga-Übungen entspannen und lockern die Regionen im Körper, in denen Sie vielleicht Beschwerden haben. Denken Sie immer daran, dass es darauf ankommt sich zu bewegen, aber nicht auf die Leistung.

SSW 35 Honigmelone

Das Baby in der 35. Schwangerschaftswoche (SSW)

Ihr Baby hat nun die Größe von etwa 45 cm bis 46 cm und bringt schon durchschnittlich 2.500 g auf die Waage. Damit wiegt es jetzt ähnlich viel wie eine Honigmelone!

In jeder Woche reift Ihr Baby weiter. Die Lunge Ihres Babys ist mit der Vollendung dieser Woche voll entwickelt. Sollte es nun schon auf die Welt kommen, kann es in den meisten Fällen von selbst atmen und benötigt keine Unterstützung.

Auch das Immunsystem Ihres Kindes ist weiterentwickelt. Es arbeitet jetzt unabhängig von Ihrem. Es wird aber noch dauern bis Ihr Baby alle Keime problemlos abwehren kann. Nach der Geburt zehrt Ihr Neugeborenes erst einmal noch von Ihren Antikörpern.

Und auch die Augen Ihres Babys machen einen weiteren Entwicklungsschritt. Sie reagieren nun auf Helligkeit und Dunkelheit, sodass sich die Pupillen zusammenziehen bzw. weiten. Auch beginnen die Augen sich nun scharf zu stellen. Die volle Sehkraft erhält das Kind aber erst innerhalb seines ersten Lebensjahres.

Überzeugen Sie sich selbst! 5 Kapseln +
5 Tabletten

Während der Schwangerschaft steigt der Bedarf an vielen Nährstoffen. Testen Sie jetzt kostenlos die Rundumversorgung für Schwangere + Stillende.

stage-marginal-packshot
Probe anfordern 5 Kapseln +
5 Tabletten
Doppelherz Newsletter

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!