Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Kurze Workouts zu Hause

Kurze Workouts zu Hause

Auch Menschen die keine Lust haben ins Fitnessstudio zu gehen oder das Geld dafür sparen möchten, haben die Möglichkeit mit so genannten „Workouts” zu Hause etwas für sich zu tun. Workouts sind nichts anderes als kurze, aber intensive Fitnesseinheiten, die auch zu Hause im Wohnzimmer ohne viel Zubehör durchgeführt werden können.

Abnehmen – Workouts zu Hause

Workouts sind zur Zeit in aller Munde. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass in kürzester Zeit vorgegebene Übungen so oft es geht wiederholt werden sollen. Dadurch sind Workouts sehr intensiv und nicht zeitaufwendig. Viele Hilfsmittel werden in der Regel nicht benötigt, da die einzelnen Übungen meist nur mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden.

Der Vorteil an Workouts ist, dass sie sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind, da jeder individuell bestimmt, wie viele Wiederholungen er pro Übung macht. Workouts benötigen in der Regel nicht viel Platz, so dass Sie die Übungen auch zu Hause im Wohlzimmer durchführen können. Schön ist es allerdings, diese Sporteinheiten im Freien auf dem Sportplatz oder im Park an der frischen Luft zu machen.

Mittlerweile gibt es unzählige Varianten an Workouts, je nach Geschmack und Zielsetzung. Gern möchten wir Ihnen einige Workouts vorstellen, die Sie zu Hause durchführen können. Grundsätzlich gilt: Übertreiben Sie es nicht und steigern Sie sich bitte langsam! Wärmen Sie sich vor dem Programm auf, kurze Dehnungen am Schluss steigern zusätzlich die Beweglichkeit.

Paar beim Workout

Workout Freeletics – App für Muskeltraining + Ausdauer

Das Workout Freeletics steht Ihnen als kostenlose App für iOS-Geräte sowie für Android zur Verfügung. Die Freeletics App zählt zu den Workouts, bei denen Muskeltraining und Ausdauertraining kombiniert werden. Es wird nur mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, ohne zusätzliche Hilfsmittel. Die Freeletics App ist ein sehr intensives Trainingsprogramm, das verschiedene Trainingspläne und zusätzlich einen Ernährungs-Guide anbietet. Zur Seite steht Ihnen ein Freeletics Coach, der die Trainingseinheiten auf Ihr persönliches Fitnesslevel anpasst. Ein Workout von Freeletics kann zwischen 5- und 45 Minuten andauern.

So eine Trainingseinheit ist hochintensiv und fordert einen schon in kurzer Zeit alles ab. Man kann aber schnell Fortschritte erkennen.

Freeletics App

Workout HIT - High Intensive Training

Das Workout-Programm HIT – hochintensives Training – trägt seinen Namen zu Recht. Ursprünglich kommt es aus dem Hochleistungssport, wurde aber in den Breitensport übernommen, da es eine der effizientesten Trainingsmethoden ist, um Körperfett in Muskelmasse umzuwandeln.

Es ist ein Trainingskonzept, das sich durch kurze, aber sehr anstrengende Übungen in Intervallen auszeichnet – es ähnelt damit sehr dem Zirkeltraining. Es können Übungen zum Muskelaufbau als auch Ausdauerübungen kombiniert werden. Dieses Workout wird höchstens 3 mal wöchentlich empfohlen, wobei immer ein Tag Pause zwischen den Trainingseinheiten liegen sollte.

Anfänger können schon nach 18 Minuten Muskel-Training und 33 Minuten Ausdauer-Training fertig sein – und das nur 2 mal die Woche. Je intensiver Sie trainieren, desto schneller erreichen Sie Ihr Ziel. Das HIT-Training bringt Sie – wenn auch nur kurz - an Ihre Grenzen, daher sollte es nur von gesunden Personen durchgeführt werden.

7 Minuten Workout – Zeitmangel zählt nicht

In 7 Minuten 12 Fitnessübungen – das Prinzip ist einfach und schnell! Nach einer kurzen Aufwärmphase sollen einfach gehaltene Übungen in 30 Sekunden jeweils mindestens 15 bis 20 Mal wiederholt werden. Kniebeugen, Wandsitz oder Hampelmann sind einige der Übungen, die allerdings durch die vielen Wiederholungen extrem anstrengend werden. Durch dieses hochintensive Intervalltraining trainiert man gleichzeitig Kraft und Ausdauer.

Die Pausen zwischen den einzelnen Übungen sind nur kurz und die 7 Minuten müssen richtig unangenehm sein. Dafür hat man sein Fitnessprogramm aber schnell geschafft. Um dieses Workout durchzuführen, benötigen Sie lediglich eine Wand und einen Stuhl.
Wer besonders fit ist, kann das Trainingsprogramm natürlich auch mehrfach wiederholen, dann stimmt auch die Intensität wieder.
Sie können das 7-Minuten-Workout sowohl als App herunterladen, als auch im Internet als Video finden.

7-Minuten-Workout

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!