Natives Kollagen II für Hunde und Katzen

Hund mit Spielzeug

Das Besondere an nativem Kollagen II ist die erhaltene Originalstruktur, wie sie auch im Körper vorkommt. Kollagen ist zum einen ein wichtiger Baustein des Gelenkknorpels, zum anderen kann eine Zufuhr positive Effekte über einen ganz besonderen Mechanismus erzielen:

Gelenk Complex für Hunde
Doppelherz für Tiere
Gelenk Complex für Hunde
Leckere und gesunde Chews
  • Enthält wichtige Omega-3 Fettsäuren zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthrose
  • Mit nativem Kollagen Typ II, Grünlippmuschelpulver und Indischem Weihrauch (Boswellia serrata)
  • Kombiniert mit Vitamin E
  • Ergänzungsfuttermittel in schmackhafter Form als Chew

Bei Gelenkproblemen können Knorpelbestandteile und somit auch Kollagen freigesetzt werden und in Kontakt mit der Synovia kommen. Das Immunsystem des Körpers reagiert auf dieses freiwerdende Kollagen und löst eine Entzündung aus. Wird jedoch täglich eine kleine Menge genau dieses Kollagens - und hierfür ist die native, erhaltene Struktur wichtig - zugefüttert, so kommt das Immunsystem des Hundes regelmäßig in Kontakt mit diesem Stoff und erkennt ihn mit der Zeit als „normal“ an. Diesen Vorgang nennt man eine orale Toleranzbildung. Die Folge ist, dass freiwerdendes Kollagen im Gelenk nicht mehr als problematisch vom Körper erkannt wird und die nachfolgende Entzündung ausbleibt.

Gencoglu et al. (2020): Undenatured Type II Collagen (UC-II) in Joint Health and Disease: A Review on the Current Knowledge of Companion Animals. Animals (Basel). 10(4):697.
Deparle et al. (2005): Efficacy and safety of glycosylated undenatured type-II collagen (UC-II) in therapy of arthritic dogs. J Vet Pharmacol Ther. 28(4):385-90.
Bari et al. (1989): Anti-type II collagen antibody in naturally occurring canine joint diseases. Br J Rheumatol. 28(6):480-6.