Menü
Kontakt Wunschzettel Suchen

Doppelherz system OMEGA-3 KONZENTRAT

Nahrungsergänzungsmittel
Auf meinen Wunschzettel
Glutenfrei Glutenfrei
Lactosefrei Lactosefrei
Klimaneutral Klimaneutral
Doppelherz system OMEGA-3 KONZENTRAT
  • Hochgereinigtes Konzentrat aus Seefischölen - in PureMax™-Qualität (1PureMax™ ist eine Marke der Croda International PLC, England)
  • Mit 300 mg EPA und 200 mg DHA pro Kapsel als Beitrag für die normale Gehirn- und Herzfunktion
  • Omega-3-Konzentrat in wertvoller Triglycerid-Form
  • Nur 1x täglich
  • Nahrungsergänzungsmittel
Erhältlich online und vor Ort in Ihrer Apotheke.
Glutenfrei Glutenfrei
Lactosefrei Lactosefrei
Klimaneutral Klimaneutral
Erhältlich online und vor Ort in Ihrer Apotheke.
Auf meinen Wunschzettel

Frau geniesst Fischbroetchen I Doppelherz
Geistige Leistungsfähigkeit und ein gesundes Herz sind keine Frage des Alters!

Das Nahrungsergänzungsmittel Doppelherz system OMEGA-3 KONZENTRAT enthält hochkonzentrierte Omega-3-Fettsäuren und unterstützt damit die normale Gehirn- und Herzfunktion - auch im Alter.

Die Kapseln von Doppelherz system enthalten ein hochgereinigtes Konzentrat (60 %) aus Seefischölen.
Für die Omega-3-Konzentrat-Gewinnung werden nur Fische aus nachhaltiger Fischerei verwendet.
In einer Kapsel sind enthalten:

  • 300 mg EPA (33 % Eicosapentaensäure)
  • 200 mg DHA (22 % Docosahexaensäure)
  • 14 mg Vitamin E

Die Omega-3-Fettsäuren EPA/DHA tragen bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg zur Aufrechterhaltung einer normalen Herzfunktion bei.
DHA leistet bei einer Aufnahme von 250 mg täglich zudem auch einen Beitrag zum Erhalt einer normalen Gehirnfunktion sowie zum Erhalt der normalen Sehkraft.

Hochgereinigtes Öl mit doppelter Konzentration

Die Doppelherz system-Kapseln enthalten 900 mg Omega-3-Konzentrat aus Seefischölen, das 60 % an Omega-3-Fettsäuren enthält.
Viele andere herkömmliche Fischöle enthalten nur 30 % Omega-3-Fettsäuren. Aufgrund dieser hohen Konzentration von Omega-3-Fettsäuren verringert sich die Einnahmemenge auf nur 1 Kapsel täglich!
 

Qualitaet Omega-3 Konzentrat I DoppelherzQualität: Omega-3 Konzentrat in Triglycerid-Form

Fische enthalten die wertvollen Omega-3-Fettsäuren in der natürlichen Triglycerid-Form und haben einen Omega-3-Anteil, der bei unterschiedlichen Fischarten auch unterschiedlich hoch ist. In Abhängigkeit von Jahreszeit und Fanggebiet kann hier ein Omega-3-Anteil im Fischfett von bis zu ca. 30 % erreicht werden.
Bei den hochgereinigten Konzentraten von Doppelherz system kann dieser Anteil sogar auf 60 % verdoppelt werden! 

Es ist jedoch entscheidend auf die Form zu achten, in der die Omega-3-Fettsäuren in Omega-3 Präparaten vorliegen, denn es gibt qualitative Unterschiede:

  • Omega-3 Konzentrate in Triglycerid-Form (TG) = höhere Bioverfügbarkeit
  • Omega-3 Konzentrate in Ethylester-Form (EE) = niedrigere Bioverfügbarkeit


Omega-3 Konzentrat ist nicht gleich Omega-3 Konzentrat!
Für eine hohe Qualität eines Omega-3-Präparates kommt es auf die Bioverfügbarkeit in unserem Körper an. Ernährungsstudien* haben gezeigt, dass die Triglycerid-Form eine bessere Bioverfügbarkeit hat, als so gennannte Omega-3-Ethylester. 
In einer Vergleichsstudie konnte der Omega-3-Index durch die Einnahme von Omega-3-Fettsäuren in der Triglycerid-Form deutlich mehr gesteigert werden, als durch die Einnahme von Omega-3-Fettsäuren in der Ethylester-Form.

Die hochwertigen Omega-3 Konzentrate von Doppelherz enthalten Omega-3-Fettsäuren in der natürlichen und wertvollen Triglycerid-Form (TG). 
Allerdings findet man auf dem Markt auch Präparate, die Omega-3-Fettsäuren in Form von so genannten Ethylestern enthalten. Diese Form kommt natürlicherweise jedoch weder in Fischen noch in anderen Lebensmitteln vor!

Lachsschwarm im Meer I DoppelherzQualitäts-Merkmale für hochwertige Omega-3 Präparate:

  • Wirksamkeit dank guter Bioverfügbarkeit:
    Omega-3-Fettsäuren in Triglycerid-Form
  • Reinheit:
    Schonende Verarbeitung sowie Aufreinigung für einen angenehmen Geschmack
    Jede Rohstoffcharge wird streng kontrolliert
  • Nachhaltigkeit:
    Einhaltung von Fangquoten und Fanggebieten

Die Omega-3 Konzentrate von Doppelherz setzen Qualitäts-Maßstäbe!
 

Omega-3-Fettsäuren sind lebenswichtig

Die Omega-3-Fettsäuren sind ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Speiseplans. Leider ist die Versorgung mit diesen langkettigen mehrfach ungesättigten Fettsäuren nicht bei allen Menschen optimal.
Wichtige Vertreter der Omega-3-Fettsäuren sind die Docosahexaensäure (DHA) sowie die Eicosapentaensäure (EPA), die ohne Vorstufen im Körper nicht selbst gebildet werden können. Leider sind diese wertvollen Fettsäuren nur in wenigen Lebensmitteln enthalten.

Omega-3-Fettsäuren (EPA/DHA) werden häufig zu wenig verzehrt

Fette sind lebenswichtig und stellen einen Grundbaustein des Lebens dar. Über unsere Ernährung nehmen wir sie in ganz unterschiedlicher Form zu uns, da sie aus vielen verschiedenen Bausteinen zusammengesetzt sind. Zu den wichtigen Fettbestandteilen zählen die Fettsäuren, die wiederum in gesättigte, einfach- und mehrfach ungesättigte Fettsäuren unterteilt werden. 

Omega-3-Fettsäuren (EPA/DHA) zählen zu den gesunden mehrfach ungesättigten Fettsäuren und sollten regelmäßig und in ausreichender Menge auf unseren Speisplan stehen. 

Die Verzehr-Empfehlung der deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) lautet: 
Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten pro Woche 200-220 g Fisch essen. Optimal: 80-150 g fettarmer plus 70 g fettreicher Fisch. 

In der Realität sieht es aber leider so aus, dass die Versorgung der langkettigen mehrfach ungesättigten Fettsäuren bei vielen Menschen nicht ausreichend ist. Über 75 % der Bevölkerung sind nicht optimal mit Omega-3 (EPA/DHA) versorgt! 

Leider enthalten nur wenige Lebensmittel die wertvollen Fettsäuren. Gute Quellen sind fette Kaltwasserfische wie zum Beispiel Sardinen, Hering oder Makrele. Aber nicht jeder Mensch mag mehrmals die Woche Fisch verzehren.

Die Alpha-Linolsäure (ALA) ist eine pflanzliche Vorstufe der EPA und DHA. Die guten pflanzlichen Öle wie zum Beispiel in Leinöl, Walnüssen oder Chiasamen enthalten, können den Tagesbedarf oftmals alleine nicht decken. Die ALA wird erst noch unter erheblichen Verlusten in die aktiven Formen DHA und EPA umgewandelt. Pflanzliche Fette stellen aber unumstritten einen wertvollen Bestandteil unserer Ernährung dar.

Gleichgewicht von Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren

Auch die Omega-6-Fettsäuren sind für unseren Körper unverzichtbar. Entscheidend ist nur, in welchem Verhältnis wir die mehrfach ungesättigten Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren über die Nahrung zu uns nehmen. Dies ist wichtig, damit Körper und Gesundheit in Balance bleiben.

Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA tragen bei einer Tagesaufnahme von 250 mg zu einer normalen Herzfunktion bei. Die Omega-6-Fettsäure Linolsäure trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels bei.

Arachidonsäure ist in Erzeugnissen auf tierischer Basis und daher in vielen verarbeiteten Lebensmitteln wie Wurst, Fertigprodukten und  Milchprodukten enthalten, während Linolsäure reichlich in speziellen Pflanzenölen (z.B. Sonnenblumenöl) aber auch in Fertigprodukten, in denen entsprechende Öle verwendet wurden, vorkommt. Ernährungsuntersuchungen  zeigen, dass zu viele Omega-6-Fettsäuren und zu wenige Omega-3-Fettsäuren auf dem Teller landen.
Es gilt also, über die Ernährung ein Zuviel an Arachidonsäure, aber auch an Linolsäure zu vermeiden.

Omega-3-reiche Lebensmittel wie beispielsweise Kaltwasserfische, Walnüsse, Öle aus Hanf oder Raps stehen leider zu selten auf unserem Speiseplan. Dadurch ist die Ernährung der westlichen Welt durch einen Omega-6-Überschuss geprägt.
Ungleichgewicht Omega-Fettsaeuren I Doppelherz
Empfehlenswert ist ein Verhältnis von 5:1 (Omega-6:Omega-3). Demnach sollten wir nur fünfmal so viel Omega-6 wie Omega-3-Fettsäuren zu uns nehmen. 

Tatsächlich ist aber eine starke Verschiebung im Verhältnis von 15:1 festzustellen. Dieses ungünstige Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren kann jedoch entscheidenden Einfluss auf unsere Gesundheit nehmen.




*Dyerberg, J. et al. 2010). Bioavailability of marine n-3 fatty acid formulations. Prostaglandins, Leukotrienes and Essential Fatty Acids (PLEFA), 83(3), 137-141.
Neubronner J.  et al. (2011): :Enhanced increase of omega-3 index in response to long-term n-3 fatty acid supplementation from triacylglycerides versus ethyl esters. Eur J Clin Nutr. 2011 Feb;65(2):247-54

Anwendung & Zusammensetzung
pro Tagesportion (= 1 Kapsel)
Inhaltsstoffe Menge
Omega-3-Fettsäuren 540 mg
Eicosapentaensäure (EPA) 300 mg
Docosahexaensäure (DHA) 200 mg
Vitamin E 14 mg α-TE
Verzehrempfehlung:

Täglich 1 Kapsel mit etwas Flüssigkeit (z. B. zum Mittagessen o. Frühstück) unzerkaut einnehmen.

Hinweis:

Nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet. Trocken und nicht über 25°C lagern.

Zusammensetzung:

Omega-3-Fettsäuren-haltiges Konzentrat aus Seefischölen, Gelatine (Rind), Feuchthaltemittel Glycerin, D-alpha-Tocopherol