Vegetarische Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Tomaten-Mousse

Tomaten-Mousse

Zutaten für 4 Portionen

  • 8 Blätter Gelatine
  • 6 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Tropfen Tabasco
  • 400 g Strauchtomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 250 ml Schlagsahne

Zubereitung

Gelatine in kalten Wasser einweichen. Kräuter abzupfen, groß hacken und mit Dosentomaten, Knoblauch, Zucker, Tomatenmark, Salz und Tabasco 5 Minuten kochen. Durch ein grobes Sieb streichen. Gelatine ausdrücken und in der warmen Tomatenmasse auflösen. Abkühlen lassen. Tomaten vierteln, entkernen, fein würfeln und zur Flüssigkeit geben. Basilikum von den Stielen zupfen, grob hacken und untermischen. Sahne steif schlagen und mit einem Spatel vorsichtig unter die Masse heben. Mousse zugedeckt im Kühlschrank über Nacht fest werden lassen. Mit einem Esslöffel aus der Mousse Nocken ausstechen, den Löffel dazu vorher in heißes Wasser tauchen. Dazu passen Toastbrot und gemischter Salat.
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Beta-Carotin

Zubereitung

Gelatine in kalten Wasser einweichen. Kräuter abzupfen, groß hacken und mit Dosentomaten, Knoblauch, Zucker, Tomatenmark, Salz und Tabasco 5 Minuten kochen. Durch ein grobes Sieb streichen. Gelatine ausdrücken und in der warmen Tomatenmasse auflösen. Abkühlen lassen. Tomaten vierteln, entkernen, fein würfeln und zur Flüssigkeit geben. Basilikum von den Stielen zupfen, grob hacken und untermischen. Sahne steif schlagen und mit einem Spatel vorsichtig unter die Masse heben. Mousse zugedeckt im Kühlschrank über Nacht fest werden lassen. Mit einem Esslöffel aus der Mousse Nocken ausstechen, den Löffel dazu vorher in heißes Wasser tauchen. Dazu passen Toastbrot und gemischter Salat.
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Beta-Carotin