Vegetarische Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Knäckebrot mit Gurkencreme

Knäckebrot mit Gurkencreme

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Salatgurke
  • 8 EL Magerquark
  • 7 EL Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Salz und Pfeffer
  • ½ Zitrone
  • 3 EL Schnittlauchröllchen
  • 8 Scheiben Knäckebrot

Zubereitung

Die Salatgurke zunächst waschen, trocknen und der Länge nach halbieren. Mit einem Teelöffel die Gurke entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Wer es schneller mag, kann die Gurke auch raspeln. Den Magerquark mit dem Mineralwasser vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zuletzt werden die Schnittlauchröllchen dazu gegeben und nochmals alles verrühren. Die Creme auf das Knäckebrot streichen. Sollte etwas übrig bleiben von der Gurkencreme, kann diese auch als Dip mit Gemüsesticks verwendet werden.

Nährwertangaben pro Portion

80
Kalorien
6g
Eiweiß
1g
Fett
12g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Die Salatgurke zunächst waschen, trocknen und der Länge nach halbieren. Mit einem Teelöffel die Gurke entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Wer es schneller mag, kann die Gurke auch raspeln. Den Magerquark mit dem Mineralwasser vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zuletzt werden die Schnittlauchröllchen dazu gegeben und nochmals alles verrühren. Die Creme auf das Knäckebrot streichen. Sollte etwas übrig bleiben von der Gurkencreme, kann diese auch als Dip mit Gemüsesticks verwendet werden.

Nährwertangaben pro Portion

80
Kalorien
6g
Eiweiß
1g
Fett
12g
Kohlenhydrate