Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Zink für die normale Sehkraft

Zink für die normale Sehkraft

Zink ist ein lebensnotwendiges Spurenelement, das für viele Funktionen des Körpers benötigt wird. Da der Körper das Spurenelement nicht selbst herstellen kann und über keine großen Speicher verfügt, sollte auf eine regelmäßige Zufuhr mit der Nahrung geachtet werden.

Im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung ist die richtige Lebensmittelauswahl entscheidend. So kann z. B. eine unausgewogene Ernährungsweise zinkarm sein oder Bestandteile enthalten, die die Zinkaufnahme stören.

Zink steuert im Körper die Funktion von mehr als 200 Enzymen, die an nahezu allen wichtigen Reaktionen der Zellen beteiligt sind. Die wahrscheinlich bekannteste Eigenschaft von Zink ist die Stärkung der Abwehrkräfte, es hat aber auch eine große Bedeutung für die Augengesundheit.

Das Auge ist durch den Sehprozess und die sich ständig wiederholende Lichteinwirkung in erhöhtem Maße oxidativem Stress ausgesetzt.

Aber auch beim normalen Sehprozess entstehen freie Radikale. Um diese freien Radikale abbauen zu können, besitzt der Körper sein eigenes „Schutzsystem“ aus den Vitaminen C und E sowie dem Spurenelement Zink.

Zink trägt zur Aufrechterhaltung der normalen Sehkraft bei Tag und Nacht bei und trägt zu einem normalen Vitamin-A-Stoffwechsel bei.

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!