Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Vegetarische Rezepte

Penne mit Zucchini

Kategorien: Alle vegetarischen Rezepte

Zutaten für 4 Portionen

 

 

400 g Penne
2   Zucchini
6   Frühlingszwiebeln
4   Eigelb
2 EL Crème fraîche (15 % Fett, 40 g)
3   Knoblauchzehen
1   Parmesankäse
2 EL Olivenöl
    Salz und Peffer
Penne mit Zucchini

Zubereitung

Zucchini und Frühlingszwiebeln waschen und trocknen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden und die Frühlingszwiebeln in Ringe.

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.

Knoblauch schälen und mit einem Messern klein hacken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und darin Knoblauch, Zucchini und Zwiebeln ca. 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Dabei immer mal wenden.

Das Eigelb mit dem Crème fraiche, Salz und Pfeffer verrühren.

Nudeln abgießen und ca. 50 ml von dem Nudelwasser unter die Eigelbmischung rühren. Diese Sauce dann über die Zucchinischeiben gießen und nochmals ca. 2 Minuten weitergaren lassen.

Die Nudeln zu den Zucchinischeiben hinzugeben und alles verrühren. Danach anrichten.

Tipp: Am besten ist es, Vollkornpenne zu verwenden.

Nährwertangaben pro 1 Portion

 

 

556 Kalorien
20g Eiweiß
17g Fett
76g Kohlenhydrate
Doppelherz Vegan Special Newsletter

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!