Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gedeckter Tisch mit Speisen | Doppelherz

Wildlachs-Tomaten-Spinat Pasta Rezept

Kategorien: Hauptgerichte , Fischrezepte

Inhaltsstoffe: Omega-3-Fettsäuren , Jod , Selen , Vitamin B , Vitamin C , Lutein

Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

 

 

200 g Wildlachs
100 g Blattspinat
10   Cherrytomaten
50 g Tomatenmark
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1   Bund Basilikum
1   Bund Majoran
1 Prise Kreuzkümmel
500 g Pasta (nach Wahl)
1   mittl. Zwiebel
2   Knoblauchzehen
15 ml Olivenöl
5 Tropfen Zitronensaft
150 ml Gemüsebrühe
50 ml Creme Fraiche
Wildlachs-Tomaten-Spinat Pasta Rezept

Zubereitung

Wildlachs in Würfel schneiden, etwas würzen (Pfeffer/Salz) und mit Zitronensaft beträufeln.

Die Zwiebeln hacken und in Olivenöl anbraten. Dazu den in Scheiben geschnittenen Knoblauch geben. Wenn die Zwiebeln glasig sind, das Tomatenmark dazugeben und leicht mit anbraten. 

Anschließend die Brühe aufgießen und die halbierten Cherrytomaten, den Spinat, Gewürze (Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel) sowie den Lachs dazugeben und bei kleiner Flamme ca. 10 Minuten garen lassen. Nebenbei die Pasta kochen. 

Wenn der Lachs gar ist, die gehackten Kräuter und das Creme Fraiche dazugeben und servieren.

Guten Appetit!

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!