Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gesunde Rezepte

Nuss-Rosinen-Riegel

Kategorien: Kleinigkeiten

Zutaten für 40 Portionen

 

 

200 g ungesalzene Erdnusskerne
300 g kernige Haferflocken
100 g Haferfleks
100 g Rosinen
2 TL Orangensaft
60 g Vollrohrzucker
60 g Butter
200 g Honig
Nuss-Rosinen-Riegel

Zubereitung

Die Erdnüsse mit einem Messer grob zerkleinern.

Die Butter in einen Topf geben und mit dem Zucker und dem Honig so lange erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.

Den Orangensaft, sowie die Nüsse, die Haferflocken und die Haferfleks zur Buttermischung geben und unter ständigem Rühren alles so lange erhitzen, bis es goldbraun wird.

Zum Schluss die Rosinen hinzugeben.

Mit einem angefeuchteten Gummischaber die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und gleichmäßig verteilen.

Das Backblech in den vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 150°C für ca. 10-15 Minuten geben.

Das Blech heraus nehmen und die noch warme Nussmischung in Riegel schneiden. Danach abkühlen lassen.

Die Riegel lassen sich in einer Keksdose, die mit Butterbrotpapier ausgelegt ist, gut eine Woche aufbewahren.

Nährwertangaben pro 1 Portion

 

 

100 Kalorien
2g Eiweiß
4g Fett
13g Kohlenhydrate
Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!