Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gesunde Rezepte

Lachs-Spinatauflauf

Kategorien: Hauptgerichte , Fischrezepte

Inhaltsstoffe: Folsäure , Eisen , Magnesium , Omega-3-Fettsäuren , Vitamin A , Vitamin C , Vitamin D , Lutein , Zeaxanthin

Zubereitungsdauer: ca. 20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

 

 

500 g Lachs
300 g Blattspinat
350 g Nudeln
1   Kugel Mozzarella
1   Zwiebel, Knoblauchzehe
    Salz, Pfeffer, Muskat
Lachs-Spinatauflauf

Zubereitung

Gekochte Nudeln in eine Auflaufform geben. Gewürfelten Lachs darüber geben.

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein würfeln und glasig dünsten, dann grob gehackten Blattspinat dazugeben und mitdünsten. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Als Variation können auch noch getrocknete Tomaten dazugegeben werden.

Die Spinatmasse wird anschließend auf die Nudel-Lachsschicht verteilt und mit dem geschnittenen Mozzarella bestreut.

Abgedeckt mit Alufolie kommt der Auflauf für ca. 35 - 40 Minuten bei 200°C in den Backofen. 

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!