Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gesunde Rezepte

Käsesuppe mit grünem Spargel

Kategorien: Suppen

Zutaten für 4 Portionen

 

 

400 g grüner Spargel
100 g Fontina-Käse
125 g mehlig kochende Kartoffeln
125 g Sojacreme
1   Schalotte
4 Stiele Petersilie
1 EL Rapsöl
1 TL Zitronensaft
1 Prise Zucker
    Salz und Pfeffer
Käsesuppe mit grünem Spargel

Zubereitung

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden entfernen. Die Spargelköpfe nach ca. 3 cm abschneiden und den Rest des Spargels in ca. 1 cm lange Streifen schneiden.

1 l Wasser mit ½ TL Salz und Zucker in einem Topf erhitzen. Spargel für ca. 5 Minuten bissfest kochen. Den Spargel mit einer Schaumkelle herausnehmen und in einem Sieb geben. Mit kaltem Wasser abschrecken. Spargelsud nicht weggießen.

Die Petersilie waschen und trocken. Die Kartoffeln schälen, waschen und einmal der Länge nach halbieren. Dann in sehr feine Scheiben schneiden.

Die Schalotte schälen und in Würfel schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und die Schalottenwürfel mit den 2 Petersilienstängeln andünsten. Dann die Kartoffelscheiben und den Spargelsud hinzugießen. Alles kurz aufkochen lassen und bei verringerter Hitze ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Rinde vom Käse abschneiden und in kleine Würfel schneiden.

Die Petersilienstiele aus dem Spargelsud herausnehmen und mit einem Stabmixer die Flüssigkeit pürieren. Die Sojacreme mit dem Käse unter die Suppe rühren und alles so lange bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Dabei ständig rühren.

Die restliche Petersilie fein zerkleinern. Mit Zitronensaft die Suppe abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spargel und die Petersilie dazugeben und nochmals erwärmen.

Nährwertangaben pro 1 Portion

 

 

172 Kalorien
8g Eiweiß
11g Fett
7g Kohlenhydrate
Doppelherz Newsletter

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!