Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gesunde Rezepte

Gyros-Paprika-Auflauf

Kategorien: Hauptgerichte , Fleischgerichte

Inhaltsstoffe: Biotin , Calcium , Eisen , Folsäure , Kalium , Magnesium , Selen , Zink , Vitamin A , Vitamin B , Vitamin C , Vitamin E , Vitamin K , Beta-Carotin

Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

 

 

700 g Gyros fertig gewürzt
1 EL Öl
2   rote Paprika
2   Knoblauchzehen
250 g Magerquark
250 g Magermilch-Joghurt
200 g Schafskäse
½   Gurke
Gyros-Paprika-Auflauf

Zubereitung

Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Gyros darin kräftig anbraten und regelmäßig wenden. Paprika dazugeben, kurz mit anbraten und bei schwacher Hitze ca. 4 Minuten garen. 

Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Mit Quark und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke waschen, grob raspeln und unter den Quark rühren. Gyros in eine ofenfeste Form füllen. Schafskäse darüber bröseln. 

Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Auflauf aus dem Backofen nehmen und mit Rosmarin und Thymian garnieren und servieren. Tsatsiki dazureichen.

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!