Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gedeckter Tisch mit Speisen | Doppelherz

Geröstete Kichererbsen

Kategorien: Kleinigkeiten

Zutaten für 4 Portionen

 

 

1 Dose Kichererbsen (etwa 240 g Abtropfgewicht)
1 EL Olivenöl
2 TL Gewürz nach Geschmack (z. B. Curry, Chili, indische Gewürze…)
1 EL Meersalz
Geröstete Kichererbsen

Zubereitung

Spülen Sie die Kichererbsen in einem Sieb gut durch und trocknen diese anschließend ab. Vermischen Sie dann die Erbsen mit dem Olivenöl. Anschließend verteilen Sie die Kichererbsen auf ein Backblech und lassen sie im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 Minuten rösten, bis sie richtig knusprig sind.

Wenden Sie die Erbsen während der Backzeit alle 10 Minuten, damit sie nicht anbrennen.

Abschließend würzen Sie die gerösteten Kichererbsen mit dem Meersalz und dem Gewürz Ihrer Wahl. Schnell und selbstgemacht!

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!