Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gedeckter Tisch mit Speisen | Doppelherz

Gemüselachs in Alufolie

Kategorien: Fischrezepte , Hauptgerichte

Inhaltsstoffe: Vitamin A , Vitamin B , Vitamin C , Vitamin D , Omega-3-Fettsäuren

Zubereitungsdauer: ca. 50 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

 

 

2   Lachsfilet
2   Möhren
2   Lauch
1   Biozitrone
1 Schuss Weißwein oder Brühe
6 Prisen Salz
3 Prisen Pfeffer
2 EL Öl, Raps oder Soja
1 Bund Dill
Gemüselachs in Alufolie

Zubereitung

Fisch frisch kaufen oder auftauen, abspülen, trocken tupfen, mit Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

2 große Stücke Alufolie mit etwas Öl einpinseln, darauf etwas dünn geschnittene Möhren- und Lauchscheiben, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Fisch dazu legen und darauf die restlichen Möhren- und Lauchscheiben. Wieder würzen.

Folie schon mal hochfalten und dann noch jeweils etwas Öl und Wein, bzw. Brühe angießen.

Päckchen schließen und bei 175°- 200°c - je nach Dicke des Filets - 15 bis 25 Minuten im Ofen bei Ober/Unterhitze garen.

Dann vorsichtig öffnen, die Folie dekorativ zur Seite rollen und so auf den Teller geben.

Mit gehacktem Dill servieren. Dazu evtl. 2 Pellkartoffeln servieren und einen Salat. Man kann das Gericht auch mit anderen Zutaten machen, also einen anderen Fisch wählen. Oder das Ganze z.B. auch italienisch mit Tomate, Frühlingszwiebel und Basilikum machen.

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!