Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gesunde Rezepte

Gemüse-Tomaten-Sosse auf Spaghetti

Kategorien: Hauptgerichte , Alle vegetarischen Rezepte

Inhaltsstoffe: Vitamin C , Vitamin K

Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

 

 

1   kleine rote Paprika
1   kleine grüne Paprika
1   kleine gelbe Paprika
1   kleine Zucchini
1   kleine Zwiebel
1   kleine Aubergine
1 EL Raps-Öl
250 ml Wasser
1 Tube Tomatenmark
1 Prise Salz
2 Prisen Paprika Pulver
1 Prise Pfeffer
3 EL Joghurt, natur
140 g Spaghetti, roh
Gemüse-Tomaten-Sosse auf Spaghetti

Zubereitung

Die Nudeln gar kochen und abseihen, auf die Teller verteilen.

Die verschiedenen Paprika säubern, waschen, trocken tupfen und zuerst in Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini waschen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Dann das Wasser zufügen und umrühren - alles etwas köcheln lassen.

Die Aubergine abwaschen, trocken tupfen und klein würfeln. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Gemüse hinein geben und anbraten. Das Tomatenmark zufügen und vermengen - alles gut einköcheln lassen. Salz, Paprika und Pfeffer unterrühren, ebenso den Joghurt unterrühren.

Sofort die Soße auf den Tellern verteilen und servieren. Guten Appetit!

Hinweis: Natürlich kann man auch mehr Nudeln nehmen, die Soße reicht auch für mehr Personen.

Doppelherz Newsletter

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!