Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gedeckter Tisch mit Speisen | Doppelherz

Fenchel-Möhren-Gratin

Kategorien: Hauptgerichte , Alle vegetarischen Rezepte

Inhaltsstoffe: Calcium , Eisen , Folsäure , Silicium , Vitamin A , Vitamin C , Vitamin K

Zubereitungsdauer: ca. 40 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

 

 

600 g Fenchel
250 g Crème fraîche
1 Bund Frühlingszwiebeln
300 g Möhren
0.375 Liter Milch
500 g Kartoffeln
2   Eier
    Sesam
    Olivenöl
    frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    Salz
    etwas Zitrone
     
250 g herzhafter Käse zum Überbacken (falls gewünscht)
Fenchel-Möhren-Gratin

Zubereitung

Fenchel, Möhren und Kartoffeln putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Feuerfeste Auflaufform mit Olivenöl einfetten und mit Sesam bestreuen.

Aus Crème fraîche, Milch, Eiern, Pfeffer, Salz und etwas Zitrone einen Guss bereiten. Die fein geschnittenen Frühlingszwiebeln (mit Grün!) darin verrühren.

Fenchel, Möhren und Kartoffeln schichtweise locker in die Form geben und den Guss gleichmäßig darüber verteilen. Das Gratin ca. 45 Minuten im vor geheizten Ofen bei 180–200 Grad backen. 

Alternativ kann vor dem Backen auch noch geriebener Gruyère über das Gratin gestreut werden, um das Ganze knuspriger zu machen. Als Beilage passt frischer Blattsalat.

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!