Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Ernährungswissen - Was ist eine gesunde Ernährung?
Gesundes Gemüse schneiden

Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist Grundlage für unsere Fitness und Gesundheit. Durch eine ausgewogene Ernährung soll unser Körper täglich mit allen lebenswichtigen Nährstoffen versorgt werden, ohne schädliche oder überflüssige Stoffe.

Aber wie sieht eine gesunde Ernährung eigentlich aus? Grundsätzlich sollten möglichst häufig frische und unverarbeitete Lebensmittel auf unserem Tisch stehen, denn durch Weiterverarbeitung gehen häufig Nährstoffe verloren. Mit den folgenden Lebensmittelgruppen möchten wir Ihnen Empfehlungen für eine ausgewogene Ernährungsweise geben:

  • Essen Sie täglich frisches Obst, Früchte und Gemüse, am besten aus Ihrer Region. Wichtig ist dabei eine schonende Behandlung und Zubereitung, so dass die Nährstoffe möglichst erhalten bleiben. Optimal sind 5 Portionen täglich, die gerne in unterschiedlicher Zubereitungsform gegessen werden dürfen. Ob roh, gekocht oder vielleicht als Smoothie zubereitet, bleibt natürlich Ihrem Geschmack überlassen!
  • Kartoffeln und Getreideprodukte - am besten Vollkorn - sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Sie enthalten kaum Fett und liefern durch die Kohlenhydrate Energie. Aber Achtung, ein Zuviel an Kohlenhydraten kann zu einer Gewichtszunahme führen.
  • Wichtige Calciumlieferanten sind Milch und Milcherzeugnisse mit niedrigem Fettgehalt, sie liefern Calcium und wertvolles Eiweiß. Fettarmes Fleisch und Wurst sollten höchstens 3mal die Woche verzehrt werden, liefern aber ebenfalls Eiweiß, sowie Eisen und B-Vitamine.
  • Auch bestimmte Fette sind lebensnotwendig - allerdings in geringen Mengen. Achten Sie auf Lebensmittel mit hochwertigen Fetten, wie den mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Gesunde Omega-3-Fettsäuren sind unter anderem in Seefischen wie Lachs oder Sardinen enthalten. Zum Braten und Kochen sind Pflanzenöle wie Olivenöl oder Rapsöl ideale Küchenbegleiter.
  • Oft genannt, aber wirklich wichtig: Trinken Sie ausreichend! Am Tag sollten es gerne 1,5 – 2 Liter sein, Wasser, ungesüßte Tees sowie Fruchtschorlen sind ideal.

Nützliche Informationen für eine gesunde Ernährung liefert auch die so genannte „Lebensmittelpyramide“, die eine ausgewogene Mischkost als Grundlage hat.
Natürlich dienen Ernährungsempfehlungen immer nur als kleiner Leitfaden und sind allgemein zu sehen. Individuelle Bedürfnisse müssen natürlich berücksichtigt werden. So haben beispielsweise Schwangere oder stillende Frauen einen anderen Nährstoffbedarf als ältere Menschen oder Sportler.

Was eine ausgewogene Ernährung ausmacht, welche Tagesmengen unterschiedlicher Inhaltsstoffe für die verschiedenen Gesundheitsbereiche notwendig sind, das erfahren Ernährungsbewusste in diesem Bereich.

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!