Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Gedeckter Tisch mit Speisen | Doppelherz

Apfel-Lachs-Tatar

Kategorien: Kleinigkeiten

Inhaltsstoffe: Omega-3-Fettsäuren , Jod , Vitamin C , Selen

Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

 

 

1 Bund frischer Dill
1 EL Olivenöl
200 g geräucherter Lachs
1   kleiner säuerlicher Apfel
Apfel-Lachs-Tatar

Zubereitung

Waschen Sie den kleinen Apfel gründlich ab, schälen ihn anschließend und entfernen das Kerngehäuse. Schneiden Sie das Fruchtfleisch in kleine Würfel. Beträufeln Sie die Apfelstückchen mit frischem Zitronensaft.

Schälen Sie die Gurke. Entfernen Sie am besten mit einem Esslöffel den inneren Kern der Gurke und würfeln Sie das Fruchtfleisch.

Schneiden Sie den Lachs in feine Stücke. Danach alles zusammen vermischen und nach Belieben würzen. Zugedeckt kalt stellen.

Nochmals probieren und evtl. nachwürzen. 

Mit Hilfe eines Eisportionieres auf Teller anrichten, mit frischem Dill garnieren. Dazu Weißbrot und Weißwein reichen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!