Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen

Doppelherz Artischocke-Mariendistel

Kombi-Kapseln
Glutenfrei Glutenfrei
Lactosefrei Lactosefrei
Doppelherz Artischocke-Mariendistel
  • Zur Unterstützung des Leber-Galle Systems
  • Artischocke fördert die Gallentätigkeit und Fettverdauung
  • Mariendistel zur Stärkung und Anregung der Leber
PZN: 04044715
GTIN: 4009932006322
Erhältlich online und in Ihrer Apotheke oder Drogerieabteilung.
Auf meinen Wunschzettel

Zur Unterstützung des Leber-Galle Systems

Ob Frühstück, Mittagessen oder Abendbrot – wann immer wir eine fetthaltige Mahlzeit zu uns nehmen, wird die in der Leber produzierte Galle benötigt. Gemeinsam mit anderen Verdauungssäften sorgt sie dafür, dass Fett aus der Nahrung aufgespalten und so für den Körper verwertbar wird. Normalerweise bekommen wir von diesen Vorgängen kaum etwas mit – erst wenn Leber und Galle überfordert sind, können unangenehme Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Oberbauchschmerzen, Verstopfungen oder Blähungen auftreten.

Die Doppelherz Artischocke-Mariendistel Kombi-Kapseln dienen der Unterstützung des Leber-Galle-Systems und der Förderung der Fettverdauung.

Artischocken fördern FettverdauungFettreiche Ernährung kann zu Verdauungsbeschwerden führen, welche das allgemeine Wohlbefinden beeinträchtigen. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Artischocke – allen voran Cynarin – wirken sich positiv auf die aktive Fettverdauung aus und regen die Produktion von Gallensäuren an. Die Gallensäure zerlegt schwer verdauliche Fette in unserer Nahrung und damit in leichter verdauliche Tröpfchen. So wird Verdauungsbeschwerden vorgebeugt und ein unangenehmes Völlegefühl kann abklingen.

Der in der Mariendistel enthaltene Wirkstoff Silymarin wiederum hat einen stärkenden und anregenden Effekt auf die Leberfunktion.

Die Artischocke-Mariendistel Kombi-Kapseln von Doppelherz enthalten hochwertige Extrakte aus Artischockenblättern und Mariendisteln. Pro Kapsel ist ein Konzentrat aus bis zu 2000 mg Mariendistel und 187,5 mg Artischocke enthalten.

Mariendistel – Stärkung und Anregung der Leber

Die Mariendistel (Silybum marianum) zählt – wie die Artischocke – zu den Korbblütlergewächsen und stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, ist aber auch inzwischen bei uns an sonnigen und nährstoffreichen Plätzen zu finden. Sie wächst sowohl verwildert, als auch in Anbaubeständen als Arzneipflanze auf und ist mit den purpurroten Blüten eine der hübschesten Distelarten.

Bereits im Mittelalter wurde die Mariendistel als Heilpflanze in Klostergärten angebaut und wird seither bei Verdauungsbeschwerden angewendet.

In der Arzneimittelherstellung kommen besonders die hochkonzentrierten Konzentrate der Mariendistelfrüchte zum Einsatz. Neben wertvollen Flavonoiden und fettem Öl ist vor allem der Inhaltsstoff Silymarin wirksam, der nur in der Fruchtschale enthalten ist.
Der Wirkstoff Silymarin hat eine stärkende und anregende Wirkung auf die Leber und findet daher Anwendung bei Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Blähungen oder Bauchschmerzen.
Silymarin kann die Leberzellen gegen Schadstoffe durch eine Stabilisierung der Zellmembranen "abdichten". Die Gesamtfunktion der Leber wird gestärkt, die Bildung von Gallensekret wird aktiviert und die Entgiftungsfunktion der Leber wird unterstützt. Diese gesundheitsfördernden Eigenschaften der Mariendistelfrüchte wurden in wissenschaftlichen Studien bestätigt.
 


Artischocke-Mariendistel Kombi-Kapsel. Anwendungsgebiet: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Verdauungsfunktion durch Anregung der Funktion des Leber-Galle Systems ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Warnhinweis: Enthält Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung & Zusammensetzung
Arzneimittel Pflichttext:

Artischocke-Mariendistel Kombi-Kapsel. Anwendungsgebiet: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Verdauungsfunktion durch Anregung der Funktion des Leber-Galle Systems ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Warnhinweis: Enthält Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
 

Zusammensetzung:

Was Artischocke-Mariendistel Kombi-Kapseln enthalten:

Die Wirkstoffe sind:
Mariendistelfrüchte-Trockenextrakt, Artischockenblätter-Trockenextrakt

1 Weichkapsel enthält:
50 mg Trockenextrakt aus entfetteten Mariendistelfrüchten (25-40:1)
Auszugsmittel: Aceton
25 mg Trockenextrakt aus Artischockenblättern (5,8-7,5:1)
Auszugsmittel: Wasser

Die sonstigen Bestandteile sind:
Maltodextrin, Gefälltes Siliciumdioxid, Natives Olivenöl, Raffiniertes Kokosfett, Partiell hydriertes Palmöl, Gelbes Wachs, Reisstärke, Gelatinepolysuccinat, Glycerol, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend), Titandioxid (E171), Eisen (III)-oxid (E 172), Eisen (III)-hydroxid-oxid (E 172), Gereinigtes Wasser

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!