Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Tränen - viel mehr als Wasser

Tränen - viel mehr als Wasser

Die Augenoberfläche wird durch einen Tränenfilm befeuchtet und geschützt. Aber viele Faktoren (z.B. häufiges Fernsehen oder trockene Heizungsluft) beanspruchen den Tränenfilm. Die Träne ist eine salzige Körperflüssigkeit, die die Tränendrüsen von Menschen und Säugetieren ständig absondern. Ab der 3. Lebenswoche produziert der Mensch täglich 1 g Tränenflüssigkeit.

An „tränenreichen“ Tagen kann es sogar mehr als die hundertfache Menge sein. Mit zunehmendem Lebensalter geht die Tränenproduktion jedoch zurück.

Der Hauptanteil der Tränen wird durch die am Oberlid gelegene Tränendrüse produziert. Die Funktion der Tränendrüse wird durch den Tränennerv (Nervus lacrimalis) gesteuert, der mit dem zentralen Nervensystem verbunden ist. Über zahlreiche Gänge gibt die Tränendrüse ihr wässriges Sekret ab.

Mit Hilfe der Augenlieder wird 3 - 6 mal in der Minute der Augapfel damit befeuchtet. Die Tränen sammeln sich im inneren Lidwinkel.

Sie werden über die Tränenpünktchen aufgenommen und durch die Tränenröhrchen durch einen gemeinsamen Kanal in den Tränensack geleitet. Am unteren Ende besitzt der Tränensack einen Tränennasengang, der in der Nasenhöhle unter der unteren Nasenmuschel endet. 

Auge Nahaufnahme

Aufgaben Des Tränenfilms

Tränen bestehen nicht aus reinem Wasser, sondern aus Mineralien, Eiweiß, Enzymen, Schleimstoffen, Vitaminen, Fettanteilen und bakterienzersetzenden Stoffen, die unsere Augen vor Infektionen schützen. Mit jedem Lidschlag wird ein hauchdünner Tränenfilm über das Auge verteilt, der die Oberfläche glatt, sauber und geschmeidig hält und vor Bakterien schützt. Außerdem ernährt der Tränenfilm die Hornhaut und versorgt sie mit Sauerstoff.

Interessant: Tränen auf Grund von Gefühlen haben für die Versorgung des Auges leider keine Bedeutung, da sie eine andere Zusammensetzung haben als der Tränenfilm.

Trockene Fakten – das Sehen Ihre Augen gar nicht gern…

Es gibt eine ganze Reihe von Faktoren, die das Auge belasten. Dies kann eventuell dazu führen, dass die Benetzung des Auges nicht optimal ist. Wenn zuviel Tränenflüssigkeit verdunstet oder zu wenig Tränenflüssigkeit neu gebildet wird, dann können die Augen brennen oder jucken. Die Lider scheuern bei jedem Lidschlag oder man hat das Gefühl eines Fremdkörpers im Auge.

Tun Sie Ihren Augen etwas Gutes!

Wir machen unsere Augen auf und sehen. Wir nehmen sofort Entfernungen war, erkennen Gegenstände, erleben unsere Umgebung, können Farben unterscheiden. Der Sehsinn liefert uns rund 80 Prozent aller Informationen aus der Umwelt, die wir im Gehirn verarbeiten. Aber dies ist nicht selbstverständlich – unsere Augen brauchen auch Unterstützung!

Wir können unsere Augen bei ihrer Arbeit unterstützen:

  • Regelmäßig lüften: Sorgen Sie in Innenräumen immer für frische Luft.
  • Autogebläse aus: Die trockene Luft der Autoheizung ist Gift für unsere Augen. Besser: heizen Sie bitte nur bei Bedarf.
  • Luftbefeuchter: Damit sorgen Sie auch im Winter für ein gesundes Augenklima.
  • Viel trinken: Unterstützung von Innen: 2 Liter gesunde Getränke täglich sollten es gerne sein.
  • Kein Nikotin: Rauchen ist auch für die Augen schädlich.
  • Pausen am PC: Machen Sie möglichst alle 30 Minuten eine Augenpause: Einfach an die Decke gucken und kräftig blinzeln.
  • Nahrungsergänzungsmittel: Spezielle Nährstoffe für den Erhalt der normalen Sehkraft und den Zeltschutz.

Besonderer Augenmerk auf den Tränenfilm:

AUGEN PLUS SEHKRAFT+SCHUTZ von Doppelherz system enthält eine Kombination aus Nährstoffen, die zum Erhalt der normalen Sehkraft und zum Zellschutz beitragen.

Das Nahrungsergänzungsmittel trägt dazu bei, dass der Körper bereits mit 2 Kapseln täglich mit wichtigen Nährstoffen versorgt wird!

AUGEN PLUS SEHKRAFT+SCHUTZ+TRÄNENFILM-FORMEL von Doppelherz system enthält eine Lipid-Kombination sowie ausgesuchte Stoffe rund um die Nährstoffversorgung der Augen:

  • Ausgesuchte Vitamine und Spurenelemente
  • Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
  • Plus Omega-6-Fettsäure Gamma-Linolensäure
  • Zusätzlich 15 mg Lutein und 1 mg Zeaxanthin

Kapsel 1: Sehkraft und Schutz

Kapsel 1 enthält die Vitamine A, C, E, B12 und B6, die Omega-3-Fettsäure DHA sowie die Spurenelemente Selen und Zink. Zusätzlich sind die Pflanzenstoffe Lutein und Zeaxanthin enthalten.

Kapsel 2: Mit Borretschöl und DHA aus Seefischöl

Kapsel 2 enthält eine Lipid-Kombination aus mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren aus Seefischöl mit der Omega-6-Fettsäure Gamma-Linolensäure aus Borretschöl.

Das Omega-3-Konzentrat erreicht einen sehr hohen Omega-3-Fettsäuren-Anteil von 55 %. In vielen anderen Fischölprodukten sind etwa nur 30 % enthalten. Dabei sind es gerade die Omega-3-Fettsäuren, die die Fischöle so wertvoll machen.

Doppelherz Gesundheitsnews

Jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos anmelden!