Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Spinatlasagne

Spinatlasagne

Zutaten für 4 Portionen

  • 700 g frischer Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 500 ml Milch
  • 300 g Mozarella
  • 60 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 300 g Lasagneplatten

Zubereitung

Etwas Butter in die Pfanne und Zwiebel gewürfelt anbraten. Spinat waschen und zu der Zwiebel geben und alles andünsten. Nach Gefühl mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Wer mag kann noch geröstete Pinienkerne zu der Spinatmasse geben. Derweil Auflaufform mit Olivenöl auspinseln. In einem Topf Butter zerlassen, Mehl dazugeben und glattrühren, Mehlschwitze aufkochen und den halben Liter Milch dazugeben, bis es eine dickflüssige Masse ist. Nach Belieben mit Muskat würzen. Etwas Spinatmasse in die Auflaufform geben und dann Lasagneplatten und Spinatmasse abwechselnd aufschichten. Als Abschluss die weisse Sosse darüber geben und Mozarellascheiben auf die obereste Schicht legen. Dann darf alles für 45 Minuten in den Ofen - mittlere Ebene bei 180°C. Einfach lecker und auch super zum aufwärmen und am nächsten Tag essen.
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Calcium Folsäure Eisen Magnesium Lutein