Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Nudeln mit Zuccini

Nudeln mit Zuccini

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Zucchini
  • 50 g Parmesan
  • 350 g Bandnudeln
  • 10 g Butter
  • 100 g fettarme Milch
  • 50 g Sahne

Zubereitung

Waschen Sie zunächst die Zucchinis und schneiden Sie in längliche Stifte. Reiben Sie den frischen Parmesan mit einem Hobel oder einer Reibe. Setzen Sie einen Topf mit Wasser auf und kochen Sie die Nudeln bis sie bissfest gegart sind. In einem zweiten Topf die Butter erhitzen und die Zucchinistreifen darin 2 Minuten andünsten. Danach mit der Milch und Sahne ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Basilikum zufügen. Kurz aufkochen. Nudeln mit der Zucchinisoße vermischen und mit dem frischen Parmesan bestreuen. Wir wünschen guten Appetit!
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Vitamin B Calcium