Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Kartoffel-Kohlrabi-Gratin

Kartoffel-Kohlrabi-Gratin

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Sahne
  • 150 g Emmentaler, frisch gerieben
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Eier
  • 2 Kohlrabi
  • Butter für die Form
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss, frisch gerieben

Zubereitung

Kohlrabi und Kartoffeln schälen, beides in dünne Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen, halbieren und eine Hälfte davon fein hacken. Anschließend mit der anderen Hälfte des Knoblauchs eine feuerfeste Form ausreiben und dann mit Butter einfetten. Kohlrabi- und Kartoffelscheiben abwechselnd in die Form schichten, dabei jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Eier mit der Sahne und dem Käse in einer Schüssel verquirlen und den gehackten Knoblauch untermischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über das Gemüse gießen. Alles in den mit 180°C vorgeheizten Ofen stellen und bei ca. 160°C Umluft auf mittlerem Gitter ca. 40 Min. fertig garen. Beim Braunwerden des Gratins an der Oberfläche mit Alufolie abdecken.
Enthaltene Nährstoffe
Kalium Magnesium Silicium