Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Fischsalat

Fischsalat

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Rotbarschfilet
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 15 g Pflanzenöl
  • 200 g Staudensellerie
  • 150 g Joghurt 1,5% Fett
  • 1 TL Curry
  • 120 g Apfel
  • 80 g Banane
  • 1 Bund Basilikum

Zubereitung

Das Fischfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Fischfilet in dem erhitzten Öl von beiden Seiten 3-4 Minuten braten. Den Fisch erkalten lassen. Den Staudensellerie putzen, waschen, in feine Scheiben schneiden. Joghurt und Curry verrühren. Den Apfel waschen, achteln, entkernen. Die Banane schälen. Beide Zutaten in Scheiben schneiden, sofort mit dem Joghurt vermengen. Das Basilikum abspülen, trockentupfen. Die Blättchen von den Stengeln zupfen, fein schneiden. Basilikum und Staudensellerie unter das Obst rühren. Mit Zitronensaft, Pfeffer und wenig Salz abschmecken. Den Fisch mit Hilfe von 2 Gabeln in grobe Stücke zerpflücken. Vorsichtig unter den Salat heben. Durchziehen lassen.
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Vitamin B Vitamin E Kalium Selen Jod