Gesunde Rezepte

Entdecken Sie die Rezepte von Doppelherz!

Champignon-Zucchini-Soße auf Tagliatelle

Champignon-Zucchini-Soße auf Tagliatelle

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g frische Champignons
  • 600 g Zucchini
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 kleiner Bund Minze
  • 400 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 5 EL Zitronensaft
  • 1/2 Bund Zitronenminze
  • 1 EL Rapsöl
  • je 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 500 g Tagliatelle
  • 1 EL frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

Pilze in Scheiben schneiden. Zucchini in feine, nicht zu lange Streifen schneiden. Die Minzeblätter fein hacken. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, die Champignons darin unter Rühren einige Minuten braten. Den Knoblauch dazu pressen, die Zucchinistreifen und die Minze unterrühen. Die Gemüsebrühe angießen und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgießen, kurz abtropfen lassen und zur Soße in die Pfanne geben. Den Parmesan darüber streuen. Wir wünschen guten Appetit!
Enthaltene Nährstoffe
Vitamin C Vitamin B Vitamin D Vitamin K